EURASIA STIFTUNG UND VEREIN

TỊNH TRÚC GIA
Die «Peaceful Bamboo Family»

  Wir, die Friedliche Bambusgemeinschaft, Tinh Truc Gia (TTG), sind ein im Jahr 2009 gegründeter Ausbildungs- und Lebensort für junge Erwachsene mit Einschränkungen.

Unserer Gemeinschaft sind humanistische Werte wichtig. Sie sind Grundlage für einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt und für das Wohl aller Beteiligten.

Wir pflegen einen ökologischen Lebensstil und sind Pioniere der biologisch-dynamische Wirtschaftsweise in Vietnam.
  Wir, die Friedliche Bambusgemeinschaft, Tinh Truc Gia (TTG), sind ein im Jahr 2009 gegründeter Ausbildungs- und Lebensort für junge Erwachsene mit Einschränkungen.

Unserer Gemeinschaft sind humanistische Werte wichtig. Sie sind Grundlage für einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt und für das Wohl aller Beteiligten.

Wir pflegen einen ökologischen Lebensstil und sind Pioniere der biologisch-dynamische Wirtschaftsweise in Vietnam.

Darüber hinaus streben wir an, ein praktisches Ausbildungszentrum für Sozialpädagogik und biologisch-dynamische Wirtschaftsweise zu werden. Das bei uns gepflegte Gemeinschaftsleben und die mitmenschliche Atmosphäre spielen eine wichtige Rolle für die Integration der Menschen mit Beeinträchtigungen.
Wir pflegen ein reiches soziales und kulturelles Leben und empfangen ungezählte Besucher und freiwillige Mitarbeiter aus Vietnam und der ganzen Welt. .
Dies ermöglicht es den jungen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen, sich mit dem Reichtum ihrer eigenen Kultur zu verbinden und fremde kennen zu lernen.
Im Jahr 2012 wurde TinhTrucGia Mitglied der Camphill-Bewegung. Bitte besuchen Sie unseren Blog    »www.tinhtrucgia.ch
  Das Leben in der Gemeinschaft ermöglicht einen kontinuierlichen Lernprozess bei allen täglichen Verrichtungen

Erwachsen werden bedeutet für uns, zu sich selbst zu finden und andere in ihrer Eigenart anzunehmen. Wir unterstützen uns gegenseitig in diesem Prozess. .

  Wir bieten den Jugendlichen berufliche Ausbildungen in verschiedenen Bereichen an.
Sie ermöglichen es ihnen, am Arbeitsleben teilzunehmen, Einnahmen für die Gemeinschaft zu erwirtschaften und möglichst selbständig zu werden.

In der Lackbilderwerkstatt werden farbige Bilder und Gegenstände, in der Räucherstäbchen-Werkstatt Räucherwaren, beides nach alter vietnamesischer Tradition, hergestellt. In der Einmachküche werden köstliche Konfitüren, kandierte Früchte und Säfte, z. T. aus Produkten aus dem eigenen, biologisch-dynamischen Garten zubereitet. Im kürzlich eröffneten Teehaus werden diese und die Konditorei-Produkte serviert oder verkauft.
WERKSTÄTTEN
NAHRUNGSMITTEL BIO- GARTEN TEEHAUS LACKARBEITEN RÄUCHERSTÄBCHEN

FRIEDLICHE BAMBUS FAMILIE

   francais    

Copyright © Eurasie 2016. Alle Rechte vorbehalten