EURASIA STIFTUNG UND VEREIN

GESCHICHTE DER STIFTUNG EURASIA.

Ha Vinh Tho, der Gründer der Stiftung Eurasia, ist vietnamesischer Abstammung väterlicherseits. Er lebte mit seiner Frau Lisi 12 Jahre zusammen mit sieben Jugendlichen mit Beeinträchtigungen in einer Camphill Gemeinschaft. Viele Jahre war Tho Leiter der Ausbildung in Sozialpädagogik in der Stiftung Perceval, St. Prex, Schweiz.

1982, wenige Jahre nach dem Ende des Vietnamkriegs, hatte Tho die Gelegenheit, Vietnam zu besuchen. Die Not des Landes war immens. Die Leiden und Verwüstungen des Kriegs waren noch überall sichtbar. Das Leben der Menschen mit Beeinträchtigungen und ihrer Familien war durch Krieg und Armut noch unerträglicher geworden.

Eurasia begann ihre Arbeit damit, Initiativen zu unterstützen, welche sich um Menschen mit Beeinträchtigungen kümmerten. Zu Beginn war die Unterstützung hauptsächlich materieller Art: eine Küche bauen, Betten kaufen, eine Waschmaschine, Spenden finden für Lebensmittel usw. So konnte Eurasia die Grundbedürfnisse für ein Leben in Würde abdecken helfen. Bald jedoch wurde für Eurasia die Aus- und Weiterbildung der Vietnamesinnen und Vietnamesen, welche mit Menschen mit Beeinträchtigungen arbeiteten, die Hauptaufgabe.

Die ersten Ausbildungskurse wurden 1998 in Phu My gehalten, einem grossen Waisenheim in Ho Chi Minh City. Sieben Vietnamesinnen und Vietnamesen kamen für eine vollständige, vierjährige Ausbildung in Sozialpädagogik in die Schweiz.

Seit 1999 hat Eurasia in und um Hue sieben Schulen und heilpädagogische Klassen gegründet. Zusammen mit verschiedenen Partnerorganisationen sind auch Ausbildungszentren und Altenheime gebaut und gefördert worden und werden es noch immer. Eurasia hat unzählige Ausbildungskurse an verschiedenen Orten in Vietnam und einen Jahreskurs in Heilpädagogik an der Uni Hue organisiert.

Dank unserem dynamischen Team in Vietnam, unseren vielen lokalen Partnern und den Mitgliedern und Freunden der Stiftung Eurasia wächst und blüht unsere Arbeit und ermöglicht einer wachsenden Anzahl von Menschen mit Beeinträchtigungen ein menschenwürdiges, fröhliches Leben und ihren Lehrerinnen und Begleitern eine neue, sinnvolle Aufgabe.

 

 

 

 

GESCHICHTE EURASIA

Copyright © Eurasie 2016. Alle Rechte vorbehalten    
   Eurasia bienvenue